Wallache

Alvar
Dynur
Smári

Alvar vom Sommerberg

geb. 2015; Braun mit Stern; Stm. 1,41m; V: Náttfari frá Herridarhóli

Sehr freundlicher, zugewandter Jungwallach, höflich und brav im Umgang.
Alvar konnte problemlos angeritten werden, er verfügt über gute Grundgangarten und taktklaren Tölt mit schöner Bewegung. Er ist 5-gängig veranlagt, für Freizeit sowie Sport geeignet.

Abstammung:

V: Náttfari frá Herríðarhóli VV: Stormur frá Herríðarhóli
VM: Gloría frá Herríðarhóli
M: Astrida vom Sommerberg MV: Kan frá Haga

MM: Gola vom Sommerberg

nach oben

Dynur vom Sommerberg

geb 2016; Braun mit Stern und Schnippe; Stm. 1,41m

Dynur ist ein sehr hübscher, menschenbezogener Jungwallach. Er ist sowohl im Umgang als auch im Herdenverband stets angenehm, höflich und zugewandt. Dynur hat eine auffällige Schnippe und einen Stern. Neben seinem guten Gebäude besticht er durch sehr gute Grundgangarten und viel Naturtölt, den er gerne und freudig auf der Koppel und unter dem Sattel mit viel Bewegung präsentiert.

Abstammung:

V: Dropi vom Sommerberg VV: Gelmir vom Sommerberg
VM: Alfkona vom Sommerberg
M: Gletta vom Sommerberg MV: Alskan vom Hochwaldhof

MM: Gledi vom Aubachtal

nach oben

Smári vom Sommerberg

geb 2016; Braun; Stm. 1,45m

Smári ist ein großrahmiger, stabiler Jungwallach bei dem keine Wünsche offen bleiben. Er hat ein sehr gutes Gebäude und einen schönen langen Behang. Respektvoll und ruhig präsentiert er sich im Umgang. Sowohl an der Hand als auch freilaufend ist seine Lieblingsgangart stets taktklarer Naturtölt, bei guten und ebenfalls taktklaren Grundgangarten.

Abstammung:

V: Gaudi vom Sommerberg VV: Greifi frá Stora-Hofi
VM: Gola vom Sommerberg
M: Silfra vom Sommerberg MV: Hlynur frá Kjarnholtumr

MM: Selja frá Briansloek

nach oben